m6
item2
ti200lyric
verlaufgli verlaufgre
LYRIC Ti 200

KONTAKT

LYRIC audio | 2017 © Noll & Deyerling GbR

BESCHREIBUNG

infofeldlong

IMPRESSUM

DATENSCHUTZ

Vorstellung zur
item14

NEU

audio
lyriclogoweb1
klangbilder1
INFO:

Aktuelle Termine

finden Sie hier >>

NEW

Ab August 2017
lieferbar.

Der neue Lyric Ti 200: Ein Gedicht von einem Röhren-Verstärker

Der Lyric Ti 200 verkörpert den neuesten Stand der Entwicklungen in unserer Manufaktur: Ein Parallel Single Ended Class A Verstärker mit wahlweise 2 x EL34, 2 x KT 88, 2 x KT 120, 2 x KT 150 pro Kanal und einer Ausgangsleistung von 2 x 40W im Betrieb mit KT 120 und KT150.

Das aufwändige kanalgetrennte Netzteil baute Entwickler Stefan Noll mit Super Fast Gleichrichterdioden, einer Siebkette aus Kondensatoren und starken Drosselspulen auf. Dadurch erreicht der LYRIC Ti 200 eine hohe Stabilität und Ausgangsleistung, sowie einen exzellenten Störabstand.

Auch die Komponenten der Eingangs- und Treiberstufe sind von ausgesuchter Qualität. Zusätzlich wurde eine maximal aufwändige Masse- und Signalführung gewählt, bei der gegenläufige Ströme in der Versorgungsspannung sowie die Vermischung der empfindlichen Signalströme verhindert werden. Diese von Stefan Noll selbst entwickelte „Zero Cross Current Control“ findet sich exklusiv in in unseren neuen LYRIC Verstärkern.

Als Lautstärkeregler wird ein 47-Step-Attenuator eingesetzt. Der Attenuator zeichnet sich durch eine hohe Präzision aus und ist mit eng selektierten Metallfilmwiderständen aufgebaut, Dieser absolute High-End-Lautstärkeregler bietet ein Maximum an Auflösung, Feinzeichnung, und räumlicher Tiefe. Natürlich ist diese Funktion dank eines Schrittmotors auch fernbedienbar.

Ein Paar Worte zur Röhrenbestückung: Als Eingangsröhre dient eine rauscharme12AX7, die hohe Dynamik sowie einen breiten Frequenzgang garantiert. Als Treiberröhre wählte LYRIC eine 6V6 in Triodenschaltung. Diese Leistungsröhre ist im Verhältnis zu den „normalen“ Treiberröhren wesentlich stromstärker und hat eine sehr geringe Ausgangsimpedanz. Dadurch erreicht der LYRIC Ti 200 eine große Stabilität und kennt keine Probleme mit Eingangskapazitäten in der nachfolgenden Leistungsverstärkung. Abgesehen davon zeichnet sich der eingesetzte Röhrentyp durch hervorragende Klangeigenschaften aus. Der LYRIC Ti 200 liefert konturierte Bässe, wunderbare Mitten und feine, luftige Höhen.

Die Ausgangstransformatoren wurden speziell für den neuen Röhren-Vollverstärker Ti 200 entwickelt. Hier wurde auf extreme geringe Verzerrung, große Bandbreite und vor allem niedrige Ausgangsimpedanz Wert gelegt, damit auch impedanzkritische Boxen kein Problem darstellen. Wie gewohnt lässt sich die Gegenkopplung und somit auch der der Dämpfungsfaktor über ein 6-Fach Schalter optimal auf die Lautsprecher anpassen.

FBfLogowhite29

LYRIC Ti 200

Geräteart:

Vollverstärker

Leistung:

2 x 40 W (KT 150),
2 x 40 W (KT 120),
2 x 16 W (KT 88),
2 x 8 W (EL34 / KT77)

Klirrfaktor:

< 3 %

Ausgangsimpedanz:

4 und 8 Ohm

SNR/Fremd-

spannungsabstand :



96 dB

Betriebsart:

Parallel Single-Ended Class A (Ultralinear)

Frequenzgang:

15 Hz bis 35 kHz (-1dB)

Eingänge:

5 x Line

Optional:

Pre-Out

und/oder Tape-Out

Gehäuse:

Schwarz oder Silber

(Aluminium gebürstet)

Abmessung B / T / H:

440 x 382 x 223 mm

Gewicht:

32,5 kg

Röhrenbestückung:

Endstufe:

 

Wahlweise: 4 x EL34
oder KT88 oder KT120
oder KT150

Eingangsstufe:

2 x 12AU7, 2 x 6L6

TECHNISCHE DATEN

WEITERE ANSICHTEN:

fotolia2
fotolia1

Besuchen Sie uns auf Facebook:

FBfLogoblue29